Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Medizinische Fakultät - Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin
Vergütung TV-L E8
Umfang Teilzeit (20,05 Std./Woche)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Aufstockung auf 75% ab 01.08.2023 möglich und gewünscht)
Bewerbungsfrist 20.02.2023

Das sind wir:

Das Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin an der LMU ist eine Einrichtung der Medizinischen Fakultät. Zu unseren Kernaufgaben gehören Forschung und Lehre für Medizinstudierende im Bereich der Medizinethik, der Medizingeschichte und der Medizintheorie.

Wir suchen Sie:

Verwaltungsangestellter (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Administrative Organisation und Ankündigung von Lehrveranstaltungen und Klausuren
  • Einarbeitung und selbständige Bedienung verschiedener Computer-Softwareprogramme, z.B. LMU-Campusportal, LMU/Med.Moodle, LSF, UCAN
  • Bearbeitung von Studierendenangelegenheiten
  • Arbeitsverträge
  • Verwaltung Mitarbeitende und Hilfskräfte
  • Urlaubsanträge
  • Pflege der Instituts-Website im CMS (Fiona)
  • Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen des Instituts
  • Organisation und Abwicklung allgemeiner Verwaltungsaufgaben
  • Unterstützung bei der Wissenschaftskommunikation.

Das sind Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungsbereich und/oder entsprechende einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Hochschuladministration
  • Routinierter Umgang mit MS-Office und Web-Anwendungen
  • Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Gute kommunikative Kompetenz in persönlichen und telefonischen Gesprächssituationen
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Das ist unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und selbstständigen Aufgabenfeldern in einem dynamischen Team mit 12 Mitarbeitenden u.a. aus Medizin, Philosophie und Sozialwissenschaft. Sie teilen sich die Aufgaben in unserem Institutssekretariat mit einer ebenfalls teilzeitbeschäftigten, erfahrenen Verwaltungsangestellten und sind gemeinsam mit ihr verantwortlich für die selbständige Organisation und Abwicklung aller anfallenden Verwaltungsangelegenheiten. Sie werden von ihr strukturiert eingearbeitet. Die Stelle ist unbefristet.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Nachweisen, Zeugnissen, etc. in elektronischer Form bis zum 20.02.2023 an:

Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin
Prof. Dr. med. Georg Marckmann, MPH
Lessingstr. 2
80336 München

E-Mail: danielle.ahrendt@med.uni-muenchen.de

Fahrtkosten für evtl. Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet und die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal