Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Evangelisch-Theologische Fakultät
Vergütung TV-L E13
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum Zum 01.12.2022 (befristet auf drei Jahre)
Bewerbungsfrist 07.10.2022

Das sind wir:

Die von Mission EineWelt geförderte Projektstelle ist am LS Kirchengeschichte II (Prof. Dr. Harry Oelke) angebunden und zielt auf die kirchenhistorische Erschließung der Neuendettelsauer Mission in der nationalsozialistischen Zeit (1933-1945) mittels einer kirchenhistorischen Promotion.

Wir suchen Sie:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Durchführung des Forschungsprojekts (Promotion)

  • Mithilfe bei der Durchführung einer projektbezogenen wissenschaftlichen Forschungstagung

Das sind Sie:

Sie bringen mit:
● einen mit mindestens guten Noten abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master, kirchliches Examen, Staatsexamen oder gleichwertig)
● wissenschaftliche kirchenhistorische Schwerpunktbildung im Studium (möglichst neuere Kirchengeschichte), je nach den Bedingungen des Studienfaches
● sehr sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das ist unser Angebot:

Optimale Forschungsmöglichkeiten an der Ev. Theol. Fakultät, an der auch die Forschungsstelle für Evangelische Zeitgeschichte angebunden ist.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Die Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis, Liste besuchter Lehrveranstaltungen und einem Referenzschreiben) sind bis zum 07. Oktober 2022 (zusammengefasst in einer PDF-Datei) beim Projektleiter einzureichen, der auch Auskünfte erteilt: Prof. Dr. Harry Oelke, Evangelisch-Theologische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität, Geschwister-Scholl- Platz 1, 80539 München; Tel. 089 / 2180-3628; h.oelke@uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal