Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Fakultät für Kulturwissenschaften - Lehrstuhl für Vor- und Frühgeschichte
Vergütung TV-L E10
Umfang Teilzeit (80%)
Besetzungsdatum 01.10.2024
Bewerbungsfrist 30.06.2024

Das sind wir:

Am Institut für Vor- und Frühgeschichte und Provinzialrömische Archäologie widmen sich 20 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Erforschung alter Kulturen Mitteleuropas, des Balkans, des östlichen Mittelmeerraums und Afrikas.

Wir suchen Sie:

Fachkraft für grafische Gestaltung (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Forschung im Bereich der grafischen Gestaltung von Forschungsergebnissen
  • Sie leisten einen aktiven Beitrag zur Weiterentwicklung Computer-gestützter Visualisierungen archäologischer Befunde.
  • Sie leiten Studierende in der grafischen Gestaltung an
  • Sie wirken bei Geländearbeiten/Ausgrabungen bei der digitalen Befundaufnahme mit.

Das sind Sie:

  • Sie verfügen über einen berufsqualifizierenden Abschluss in den Bereichen Grafik oder Design.
  • Sie beherrschen CAD- und relevante Grafikbearbeitungssoftware
  • Sie besitzen Erfahrung in der publikationsreifen Erstellung von Grafiken
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klassen B/BE oder C1/C1E
  • Ein Studienabschluss (BA, MA) in einer archäologischen Disziplin ist von Vorteil.

Das ist unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem internationalen akademischen Umfeld
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage von München mit guter Anbindung zum ÖPNV

Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 30.06.2024 (Poststempel) an das

Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie und Provinzialrömische Archäologie
Ludwig-Maximilians-Universität München
z. Hd. Prof. Dr. Carola Metzner-Nebelsick
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München.

Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden. Reichen Sie Bewerbungsunterlagen bitte nur in Kopie ein. Eine Rücksendung erfolgt nur bei einem beigefügten, ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von 4 Monaten vernichtet.

Für Rückfragen wenden Sie sich an Frau Prof. Dr. Carola Metzner-Nebelsick oder an das Sekretariat, Frau Eva Schönherr.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal