Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Sozialwissenschaftliche Fakultät - Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
Umfang Teilzeit (10 Stunden/ Woche)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 21.06.2024

Das sind wir:

Das MSCL positioniert sich an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wissenschaftskommunikationspraxis und Wissenschaftskommunikationsforschung. Im Zentrum seiner Arbeit steht das Thema Planetary Health. Das MSCL bringt Kommunikationswissenschaft, Praxis und Planetary-Health-Forschende zusammen und schafft Raum für einen experimentellen Ansatz der Wissenschaftskommunikation (www.mscl.de). Das MSCL will mit seiner Forschung nicht nur die akademische Debatte voranbringen, sondern auch Tools und Ressourcen erzeugen und so Forschung und Praxis weltweit unterstützen.

Wir suchen Sie:

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Studentische Hilfskraft sind Sie Teil eines interdisziplinären Teams von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die sich mit der Erforschung von Wissenschaftskommunikation im Kontext von Fragen zu Gesundheit, Umwelt und Klimawandel beschäftigen. Sie unterstützen die kommunikationswissenschaftliche Forschung des MSCL im Themenfeld Planetary Health, z. B. durch Literaturrecherchen, in der Datenerhebung, -aufbereitung und -auswertung sowie bei Publikationen und Vorträgen. Darüber hinaus sind Sie in die Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Konferenzen und Workshops sowie in die Konzeption und Evaluation von unterschiedlichen Formaten der Wissenschaftskommunikation, die im Netzwerk des MSCL entwickelt werden, involviert.

Das sind Sie:

Wir suchen für unser Team eine hoch motivierte und einsatzfreudige Person mit Interesse an wissenschaftlicher Forschung und Mitarbeit in einem praxisnahen Forschungsprojekt mit einer starken interdisziplinären und internationalen Ausrichtung.

Sie studieren Kommunikationswissenschaft (B.A. oder M.A.) oder eine verwandte Disziplin. Sehr gute Englischkenntnisse und das Interesse an einer Zusammenarbeit mit internationalen Forschungspartnern verschiedener Disziplinen sind uns sehr wichtig, ebenso wie Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamgeist.

Das ist unser Angebot:

Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine enge Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Mitarbeitenden des Lehrbereichs. Es besteht die Möglichkeit, die Arbeitszeiten flexibel einzuteilen.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 21.06.2024 per E-Mail (ein PDF vollständig inklusive des Anschreibens, max. 2 MB) an Dr. Julia Serong, Research Director des Munich Science Communication Lab (info@mscl.de). 

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Julia Serong (julia.serong@ifkw.lmu.de) zur Verfügung.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal