Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Juristische Fakultät - Rechtsinformatikzentrum
Vergütung TV-L E13
Umfang Teilzeit (20 Std./Woche)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt (befristet)
Bewerbungsfrist 04.10.2022

Das sind wir:

Das Rechtsinformatikzentrum bietet mit seinem interdisziplinären Team zentrale IT-Dienste für Angehörige der Juristischen Fakultät der LMU an und unterstützt in allen Fragen der IT-Anwendung. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt ist die Koordination des Zertifikatsstudiengangs „Informationsrecht & Legal Tech“, einem eigenständigen Studienangebot, in dem interessierten Studierenden die Chance eröffnet wird, sich an der Schnittstelle von Technik und Recht zu qualifizieren und an hervorragenden Zukunftsperspektiven teilzuhaben.

Wir suchen Sie:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Konzipierung neuer und Fortentwicklung vorhandener Ausbildungsangebote in den Bereichen IT-Grundlagen, Legal Tech, Informationsrecht im Zertifikatsstudiengang „Informationsrecht & Legal Tech“.
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Sprechstunden
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Durchführung von Abschlussprüfungen
  • Organisatorische Betreuung des Ausbildungsprogramms
  • Administration der zugehörigen IT-Dienste

Das sind Sie:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandter Studiengänge.
  • Sie haben Freude, Ihr Wissen im Rahmen von Lehrveranstaltungen zu vermitteln und unterschiedliche Formen der Wissensvermittlung anzuwenden.
  • Sie besitzen Interesse an Fragestellungen an der Schnittstelle von Informationstechnologie und Recht sowie den Herausforderungen der digitalen Transformation von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Sie sind eigenständiges Arbeiten gewohnt, teamfähig und bringen ein hohes Maß an Enga­gement und organisatorischer Kompetenz mit.
  • Sie sind bereit, sich stetig fortzubilden.

Das ist unser Angebot:

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team mit eigenem Gestaltungsspielraum, flexible Arbeitszeiten sowie gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet. Eine Entfristung ist bei Erfüllung der Voraussetzungen möglich. Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit (max. 20 Wochenstunden). Die Vergütung richtet sich nach TV-L.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 4.10.2022 an das Rechtsinformatikzentrum der Ludwig-Maximilians-Universität München, Herrn Thomas Hofer, Prof.-Huber-Platz 2, 80539 München oder per E-Mail an t.hofer@jura.uni-muenchen.de.
Für Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch unter 089/2180-2752 zur Verfügung.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal