Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Sozialwissenschaftliche Fakultät - Lehrstuhl für Global Governance and Public Policy
Vergütung TV-L E8
Umfang Teilzeit (50%)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Dezember 2024
Bewerbungsfrist 30.06.2024

Wir suchen Sie:

Assistenz Lehrstuhl/Verwaltungsangestellter (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

Die Assistenz unterstützt den Professor und die Mitarbeitenden des zugeordneten Lehr- und Forschungsbereichs bei allen organisatorischen und administrativen Aufgaben. Schwerpunkte sind neben der verantwortlichen Organisation des Sekretariatsbetriebs, externe und hausinterne Korrespondenzen, das Lektorieren von Texten, die selbstständige Verwaltung von Forschungsprojekten, Unterstützung bei der Verwaltung von Lehrveranstaltungen, Prüfungen und Fachliteratur sowie bei der Organisation von Tagungen und die Betreuung von Gästen und die Termin-, Budget- und Reiseplanung.

Das sind Sie:

Sie sind eine freundliche, teamfähige und engagierte Persönlichkeit und haben eine abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich oder als Fremdsprachenassistentin (m/w/d); entsprechende Berufserfahrung ist von Vorteil. Des Weiteren verfügen Sie über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, einen sicheren Umgang mit MS Office, Organisationstalent, Eigeninitiative sowie eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise. Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil. Die Bereitschaft zur Weiterbildung ist erwünscht.

Das ist unser Angebot:

Unser Angebot:

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen und netten Team mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Vergütung erfolgt nach TV-L (Entgeltgruppe bis E8). Die Stelle ist unbefristet.

Die LMU hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und engagiert sich für die Diversität ihrer Beschäftigten. Wir fördern daher aktiv die Gleichstellung von Frauen, Männern und non-binären Personen.

Informationen zu LMU-Familienservice finden Sie hier .

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Wenn Sie Interesse daran haben, Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen einzubringen, senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 30. Juni 2024 per Email an: sekretariat.zangl@gsi.uni-muenchen.de. Auch Rückfragen zur Stelle können Sie gerne an diese Adresse richten.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal