Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften - Department III Anglistik und Amerikanistik
Vergütung TV-L E13
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum 01.10.2024 (befristet bis zum 31.03.2026)
Bewerbungsfrist 15.06.2024

Wir suchen Sie:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) am Lehrstuhl für Moderne Englische Literatur (Prof. Dr. Ingo Berensmeyer)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Forschungs- und Publikationstätigkeit mit Möglichkeit zur Habilitation bzw. zum Verfassen einer zweiten wissenschaftlichen Monographie
  • Mitarbeit an Forschungs- und Publikationsprojekten des Lehrstuhls und in der Tagungs- und Konferenzorganisation
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen (5 SWS) in den Studiengängen der Englischen Literaturwissenschaft
  • Mitwirkung an Prüfungen sowie bei der Koordination und Durchführung der Studienmodule sowie bei Verwaltungstätigkeiten.

Das sind Sie:

  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss und hervorragende Promotion in der englischen Literaturwissenschaft
  • Forschungsinteressen im Bereich der Englischen Literatur von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart; wünschenswert sind insbesondere Kenntnisse und Erfahrungen auf folgenden Gebieten: Literatur des 18., 19. oder frühen 20. Jahrhunderts, Buchgeschichte und Verlagswesen, Literatursoziologie
  • Hervorragende Englischkenntnisse; wünschenswert sind gute Kenntnisse in mindestens einer weiteren Fremdsprache
  • Erfahrungen in der universitären Lehre sind von Vorteil. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung und in der Graduiertenschule der Fakultät wird vorausgesetzt.

Das ist unser Angebot:

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Stelle ist befristet bis zum 31.03.2026.

Bei bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung nach A13 möglich.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Publikationsliste, Verzeichnis der abgehaltenen Lehrveranstaltungen, eine Skizze (5-10 Seiten) eines konkreten Postdoc-Forschungsprojekts in englischer Sprache sowie entweder ein Kapitel aus der Dissertation oder eine weitere Veröffentlichung ggf. Empfehlungsschreiben usw.) senden Sie bitte ausschließlich als PDF per Email an Prof. Dr. Ingo Berensmeyer:
ingo.berensmeyer@anglistik.uni-muenchen.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Raphaela Loosen unter +49 89 2180 2368 oder per E-Mail (Raphaela.loosen@lmu.de) zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir mögliche Kosten, die Ihnen bei der Wahrnehmung eines Vorstellungsgesprächs an der LMU entstehen, leider nicht übernehmen können.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal