Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Volkswirtschaftliche Fakultät - Munich Experimental Laboratory for Experimental and Social Sciences (MELESSA)
Umfang Teilzeit (8 Std./Woche)
Besetzungsdatum ab 13.03.2023
Bewerbungsfrist 29.01.2023

Das sind wir:

Das Munich Experimental Laboratory for Experimental and Social Sciences (MELESSA) wird von der dritten Förderlinie der Exzellenzinitiative gefördert und dient der experimentellen Untersuchung des wirtschaftlichen Entscheidungsverhaltens. Es soll die interdisziplinäre Zusammenarbeit in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und der Psychologie vertiefen.

Wir suchen Sie:

Studentische Hilfskraft (m/w/d) (MELESSA)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine administrative Tätigkeiten zur Unterstützung des regulären Betriebs sowie insbesondere auch Softwareunterstützung
  • Unterstützung der Organisation von Experimenten
  • Unterstützung der Durchführung von Experimenten
  • wissenschaftliche Recherche.

Das sind Sie:

  • zuverlässig und engagiert
  • gute Studienleistungen
  • sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch
  • profunde Kenntnisse in üblichen PC-Anwendungen (MS-Office etc.)

Das ist unser Angebot:

  • Vereinbarkeit von Studium und Job durch einen studiennahen Arbeitsplatz
  • dem Studium angepasste Arbeitszeiten
  • abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem symphatischen Team
  • Einblick in aktuelle experimentelle Forschung
  • ein Teil der Arbeit kann unter bestimmten Voraussetzungen (gesichertes Einhalten von Datenschutzbestimmungen) von zu Hause aus ausgeübt werden.
  • Vergütung nach dem Standardsatz für studentische Hilfskräfte (ab Oktober 2022 ohne Bachelor-Abschluss 12 Euro/Std., mit Bachelor-Abschluss 13,40 Euro/Std.).

Studentinnen werden explizit zur Bewerbung aufgefordert: Die Volkswirtschaftliche Fakultät hat sich die Förderung von Frauen in Studium, Forschung und Lehre zum Ziel gemacht und ermuntert ausdrücklich Studentinnen, sich auf diese Ausschreibung zu bewerben.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis zur angegebenen Frist mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf und Überblick über ihre bisherigen Studienleistungen (Notenspiegel). Bewerbungen in elektronischer Form sind erwünscht. Bitte senden Sie hierfür Ihre Unterlagen in einer Datei im PDF-Format (max. 3 MB) an Manager.Melessa@econ.lmu.de. Im Fall der schriftlichen Bewerbung per Post bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.
Bewerbungsadresse:
Melessa Experimentallabor
Giselastraße 10
80802 München
Ihr Ansprechpartner ist Dr. Andrej Woerner

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal