Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Universitätsverwaltung - VII.6 – Körperschaft, Stiftungen
Vergütung TV-L E13
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 30.04.2024

Das sind wir:

Das Dezernat VII Haushalt und Finanzen der Universitätsverwaltung erledigt in sieben Referaten alle haushaltsrelevanten Aufgaben. Innerhalb des Dezernats bewirtschaftet das Referat VII.6 – Körperschaft, Stiftungen ein Körperschafts- und Stiftungsvermögen von mehr als 400 Millionen Euro. Bis heute leisten die mehr als 100 Stiftungen, Nachlässe und gemeinnützigen Einrichtungen einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung von Forschung und Lehre. Als Dienstleister bietet das Referat ein professionelles Stiftungsmanagement und betreut und informiert über sämtliche Wege zur Unterstützung der Wissenschaft durch Stiftungen und Spenden.

Wir suchen Sie:

Betriebswirt im Körperschafts- und Stiftungsbereich (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie verwalten Stiftungen eigenständig.
  • Darüber hinaus betreuen und beraten Sie die für die Mittelverwendung zuständigen Stiftungsverantwortlichen.
  • Sie erstellen und pflegen einen mehrjährigen rollierenden Wirtschaftsplan der betreuten Stiftungen.
  • Sie arbeiten am stiftungsrechtlichen Asset-Liability-Management mit.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung der Jahresabschlüsse.
  • Zudem übernehmen Sie das Vermögenscontrolling von Spezialfonds und Immobilienvermögen.
  • Sie entwickeln unsere Controlling-Prozesse in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern sowie die Digitalisierung der Spenden- und Mittelabrufprozesse weiter.
  • Sie evaluieren unser Immobilien-Portfolio.

Das sind Sie:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium einer wirtschaftswissenschaftlichen oder verwaltungsorientierten Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der Verwaltung von Stiftungen, im Controlling sowie im Management von Immobilien- und Kapitalvermögen ist von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen
  • Analytische Fähigkeiten, Teamfähigkeit sowie eigenständiges, gewissenhaftes und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Service- und Dienstleistungsorientierung.

Das ist unser Angebot:

Freuen Sie sich auf einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben an einer der größten deutschen Universitäten. Sie arbeiten mitten in München in der Leopoldstraße 30.

Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung bis Entgeltgruppe E13. Sie haben 30 Urlaubstage; der 24. und 31. Dezember sind zusätzlich frei. Zudem profitieren Sie von unserer betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen, einem umfangreichen Weiterbildungsprogramm, Angeboten zur Gesundheitsförderung und Unterstützung bei der Kinderbetreuung.

Wir fördern Ihre Mobilität mit Zuschüssen zum Jobticket, Ladestationen für E-Autos und vergünstigten Mitgliedschaften beim Carsharing. Mehr Informationen zu unseren Benefits finden Sie auf unseren Arbeitgeberseiten.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an christoph.karl@lmu.de (ein PDF, max. 5 MB) bis spätestens 30.04.2024.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Herrn Karl unter Telefon +49 89 2180 3666 oder unter christoph.karl@lmu.de.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal