Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften - Lehrstühle Künstliche Intelligenz & Computerlinguistik und Germanistische Linguistik
Vergütung TV-L E11
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 23.10.2022

Das sind wir:

Wir suchen eine/n IT-Techniker/in zur Unterstützung an zwei Lehrstühlen: Künstliche Intelligenz & Computerlinguistik und Germanistische Linguistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Der gemeinsame Schwerpunkt ist die Forschung zu Sprache und Kognition in zwei neu eingerichteten Laboratorien.

Wir suchen Sie:

IT-Techniker (m/w/d)

am Standort München (Maxvorstadt)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Systembetreuung und Administration der Server, Arbeitsplatz- und Laborrechner der Lehrstühle sowie deren Peripherie und Infrastruktur
  • Anschaffung neuer Hard- und Software bzw. Erweiterung existierender Systeme
  • Unterstützung unseres Teams (ca. 20 Mitarbeitende) bei Soft- und Hardwarefragestellungen
  • Dokumentation im Labor durchgeführter Experimente zum Sprachverstehen und Weitergabe der Dokumentation an Mitarbeitende und Studierende
  • Gelegentliche IT-Unterstützung bei Veranstaltungen

Das sind Sie:

  • Sie verfügen über solide Kenntnisse im IT-Bereich, etwa durch eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als Fachinformatiker), ein abgeschlossenes Studium in einem Studiengang mit IT-Bezug oder durch im Rahmen entsprechender Berufserfahrung erworbene Kenntnisse
  • Sie haben Interesse an Hard- und Software für Experimente (z.B. zum Eyetracking)
  • Sie haben Erfahrung mit Linux, bevorzugt Kenntnisse in der Administration von Servern (oder Interesse dies zu erlernen); auch von Vorteil sind Windows und Mac-Kenntnisse für Endbenutzer-Hardware
  • Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und zielorientiert
  • Sie beherrschen Englisch und stehen unserem Team mit Rat und Tat zur Seite

Das ist unser Angebot:

  • Die Möglichkeit, an spezifischer Hardware für Forschung zu arbeiten (z.B. Eyetracking und neue GPU Hardware)
  • Eine selbständige Arbeitsgestaltung
  • Ein kleines Team mit internationaler Ausrichtung
  • Ein Arbeitsplatz in einem frisch sanierten, zentral gelegenen Büro

Berufsanfänger/innen werden ermutigt sich zu bewerben

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 23.10.2022 per E-Mail (ein PDF) mit dem Betreff „Bewerbung Technik“ an Prof. Dr. Barbara Plank: bplank@cis.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal