Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften - Historisches Seminar/Abteilung für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte/Lehrstühle Prof. Dr. Kiran Klaus Patel und Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer
Vergütung TV-L E8
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum 01.09.2022 (Zunächst befristet auf vier Jahre)
Bewerbungsfrist 29.08.2022

Zu besetzen ist das gemeinsame Sekretariat der eng kooperierenden Lehrstühle für Europäische Geschichte (Patel) und Neuere und Neueste Geschichte (Wenzlhuemer) und der ihnen zugeordneten Einrichtungen wie dem Projekthaus Europa und dem Münchner Zentrum für Globalgeschichte. Mit zusammengenommen ca. 20 Mitarbeiter*innen und regelmäßigen internationalen Gästen handelt es sich um ein dynamisches akademisches Umfeld, in dem Sie eine zentrale Rolle einnehmen.

Wir suchen Sie:

Lehrstuhlsekretariat (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabenbereich ist vielseitig und umfasst sämtliche organisatorische und administrative Angelegenheiten der beiden Lehrstühle:

  • Organisation und selbstständige Abwicklung allgemeiner Sekretariats-Arbeiten (insbesondere Büroorganisation, Korrespondenz, Terminplanung, Verträge etc.)
  • Organisation und Abrechnung von Dienstreisen sowie Veranstaltungen wie Tagungen und Vortragsabenden
  • Verwaltung der Haushalts- und Projektmittel
  • Unterstützung bei der Planung und Verwaltung der Lehre

Das sind Sie:

Wir erwarten von Ihnen:

  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) sowie die Bereitschaft, sich in neue (LMU-spezifische) IT-Anwendungen einzuarbeiten
  • einen sehr sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich)
  • Flexibilität, Motivation, Organisationstalent sowie Teamfähigkeit
  • ein hohes Maß an Engagement und Selbständigkeit.

Sie sind die erste Anlaufstelle für Studierende, akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie in- und ausländische Gäste, daher erwarten wir ein freundliches und serviceorientiertes Auftreten sowie Freude am Umgang mit Menschen.

Das ist unser Angebot:

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Stelle ist zunächst befristet auf vier Jahre ausgeschrieben, es besteht aber eine sehr realistische Perspektive auf eine Daueranstellung.
Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 29.08.2022 per E-Mail an Herrn Dr. Thomas Süsler-Rohringer thomas.rohringer@lmu.de (ein PDF).

Rückfragen, z.B. auch zur Frage der Stellenbefristung, können ebenfalls an Herrn Süsler-Rohringer gerichtet werden.

Weitere Informationen über die Abteilung und die beiden Lehrstühle erhalten Sie unter https://www.ngzg.geschichte.uni-muenchen.de/index.html.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal