Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Medizinische Fakultät - Biomedizinisches Centrum
Vergütung TV-L
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 30.11.2022

Das sind wir:

Wir sind eine etablierte Serviceeinheit (Core Facility) an der medizinischen Fakultät der LMU, die massenspektrometrische Analysen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der LMU anbietet. Die Core Facility ist fest in ein wissenschaftliches Umfeld eingebunden und verwendet innovative, moderne Methoden, um verschiedene biologische und klinische Fragestellungen anzugehen

Wir suchen Sie:

BTA / MTA / CTA (m/w/d)

am Standort Planegg-Martinsried

Das sind Ihre Aufgaben:

  • molekularbiologische Tätigkeiten sowie Labororganisation bei der Service- und Forschungsarbeit in der Core Facility.
  • eine intensive Anwendung von Techniken der Proteinanalyse und Proteomics, insbesondere Proteinextraktion, Proteinverdauung und Peptidereiniung sowie die Bedienung von Massenspektrometern.
  • bei allen Tätigkeiten handelt sich um Forschungsarbeiten, die sowohl selbständiges Arbeiten als auch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Experimentatoren im Team erfordern.

Das sind Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum BTA/CTA/MTA oder äquivalente Qualifikation
  • Bereitschaft und Flexibilität, im Laboralltag nach Anleitung verschiedene Protokolle zur Probenaufbereitung anzuwenden
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Das ist unser Angebot:

  • Vollzeitstelle

  • vielseitige Tätigkeit im Zentrallabor für Proteinanalytik im BMC , eine hochmoderne Einrichtung der LMU im Südwesten von München

  • Möglichkeiten der Fortbildung

  • Vergütung: TV-L je nach Ausbildung und Berufserfahrung.

    Zusätzliche Informationen zu Leistungen für LMU-Mitarbeitende finden Sie hier.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich in elektronischer Form (alles in einem PDF-Dokument) an: Carolin.Brieger@bmc.med.lmu.de
Bewerbungsfrist: 30.11.2022
Bewerbungen sollten ein Anschreiben, das Motivation und Erfahrung zusammenfasst, einen Lebenslauf sowie alle förderlichen Dokumente enthalten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal