Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Fakultät für Chemie und Pharmazie - Dekanat
Vergütung TV-L E8
Umfang Teilzeit (75%)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist 31.05.2024

Das Dekanat der Fakultät für Chemie und Pharmazie vertritt die Fakultät mit ihren drei Departments Chemie, Biochemie und Pharmazie und aktuell sieben Studiengängen.

Wir suchen Sie:

Mitarbeiter im Dekanat Promotions- und Habilitationsbüros (m/w/d)

am Standort Großhadern

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten unser Promotions- und Habilitationsbüro und unterstützen dabei den Dekan/die Dekanin im Bereich der Habilitations-, Promotions- und sonstigen Prüfungsverfahren
  • Sie prüfen Anträge in formaler Hinsicht und erteilen z.T. in englischer Sprache mündliche und schriftliche Auskünfte zu diversen Prüfungsangelegenheiten, Antragsvoraussetzungen, Zuständigkeitsfragen, Terminen, vorzulegenden Unterlagen u.ä. und erteilen mündliche und schriftliche Studienberatung
  • Sie helfen mit bei der Organisation von Prüfungen, Sitzungen, Lehrbefugnissen, errechnen die Prüfungsergebnisse und stellen Zeugnisse und Statistiken aus. 
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung Dekanat

Das sind Sie:

  • Sie haben eine Ausbildung und/oder Berufserfahrung in Büro oder Verwaltung
  • Eine selbstständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus
  • Sie wenden MS Office routiniert an und sind bereit, sich nach Bedarf in weitere IT-Anwendungen und die Nutzung von Datenbanken einzuarbeiten
  • Sie haben Freude an der Arbeit im universitären Umfeld
  • Sie können allgemeine Sekretariatsaufgaben und Schreibtätigkeiten in deutscher und englischer Sprache übernehmen


Das ist unser Angebot:

  • Eine vielseitige Tätigkeit in einer zentralen Stelle der Fakultät
  • Ein Arbeitsplatz auf dem Campus Großhadern
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag bzw. die Möglichkeit zur Verstetigung (eine langfristige Zusammenarbeit ist angestrebt)
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L; Entgeltgruppe 8)
  • Betriebliche Altersvorsorge, Angebote zur Kinderbetreuung des LMU-Familienservice, Weiterbildungsangebote
  • Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.05.2024 per E-Mail (eine PDF-Datei, max. 5 MB) an:

Bewerbungen.Dekanat@cup.lmu.de , Ludwig-Maximilians-Universität München, Butenandtstr. 5-13, Haus F, 81377 München

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen:

Ana Antonovic, M. A., Dekanatsbüro, Prof. Dr. Roland Beckmann, Dekan, Tel. 089 2180 77000, E-Mail: dekanat@cup.lmu.de

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal