Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Universitätsverwaltung - Dezernat VIII
Vergütung TV-L E13
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum Zum nächstmöglichen Zeitpunkt (zunächst befristet auf zwei Jahre)
Bewerbungsfrist 21.07.2024

Das sind wir:

Das Dezernat VIII – Strategie, Forschung, Wissenschaftlicher Nachwuchs der Zentralen Universitätsverwaltung begleitet die Strategieentwicklung innerhalb der Universität und berät Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der LMU zu den Themenfeldern Forschungs- und Nachwuchsförderung sowie Forschungstransfer.

Im Rahmen der Strategie der LMU ist Nachhaltigkeit zentrales Querschnittsthema und betrifft all ihre Kernaufgaben – Forschung, Lehre sowie Transfer. Dabei legt die LMU ein breites Verständnis von Nachhaltigkeit an, das ökologische, soziale und ökonomische Aspekte, insbesondere mit Blick auf die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen, berücksichtigt.

Wir suchen Sie:

Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie fungieren als zentrale Ansprechperson für alle Akteurinnen und Akteure im Bereich Nachhaltigkeit an der LMU und erfüllen wichtige Koordinationsaufgaben in der Aufbauphase des Nachhaltigkeitsmanagements in enger Abstimmung mit der Stabsstelle Sicherheit, Gesundheit, Nachhaltigkeit.
  • Sie arbeiten an der Konzeption der Nachhaltigkeitsstrategie im Rahmen der universitären Gesamtstrategieentwicklung mit und betreuen den Nachhaltigkeitsausschuss.
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie. Sie betreuen insbesondere den Nachhaltigkeitsfonds zur Förderung von Nachhaltigkeitsprojekten in Forschung, Lehre, Transfer und Infrastruktur.
  • Sie informieren und beraten die Mitglieder der Universität zur Entwicklung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen.
  • Sie koordinieren die Vernetzung innerhalb der Nachhaltigkeits-Community der LMU und sind zuständig für begleitende kommunikative Maßnahmen nach innen und außen.
  • Sie beantworten Anfragen zu Nachhaltigkeit, die an die LMU gerichtet werden, bzw. koordinieren die Beantwortung solcher Anfragen innerhalb der Universität.
  • Sie sind zuständig für das Monitoring der Maßnahmen und das Berichtswesen.

Das sind Sie:

  • Sie haben einen sehr guten Hochschulabschluss auf Masterniveau.
  • Sie bringen erste Berufserfahrung im wissenschaftsbezogenen Nachhaltigkeitsmanagement einschließlich nachweislicher Erfahrungen im Projektmanagement mit.
  • Sie haben Freude an analytischem und konzeptionellem Arbeiten und bringen eine hohe Serviceorientierung mit.
  • Sie gehen engagiert, ergebnisorientiert und mit Eigeninitiative vor, sind teamorientiert und organisationsstark.
  • Kommunikation ist Ihre Stärke – im mündlichen und schriftlichen Umgang sowie auf allen Hierarchieebenen, auch in englischer Sprache.
  • Ein sicherer Umgang mit den gängigen Office- und Internetprogrammen ist für Sie selbstverständlich; wünschenswert sind Digitalisierungs- und KI-Kompetenzen.

Das ist unser Angebot:

Freuen Sie sich auf verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben an einer der größten deutschen Universitäten. Sie arbeiten mitten in München, direkt am Englischen Garten. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot wartet auf Sie. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig: Sie haben bei uns die Möglichkeit zu Teilzeit, mobilem Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Bei Vorliegen der formalen Voraussetzung wird die Eingruppierung in Entgeltgruppe 13 erfolgen.

Die LMU hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und engagiert sich für die Diversität ihrer Beschäftigten. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 21.07.2024 über unser Bewerbungsportal

https://www.efv.verwaltung.uni-muenchen.de/dez_viii_bewerbungsmanagement6 ein.

Für Rückfragen steht Ihnen die Dezernatsleitung, Kerstin Felker (Tel. + 49 89 2180-72281), E-Mail: felker@lmu.de, zur Verfügung.

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal