Image
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung.
Einrichtung Fakultät für Mathematik, Informatik und Statistik - Institut für Informatik, Lehrstuhl Datenbanksysteme und Data Mining
Vergütung TV-L E11
Umfang Vollzeit (100%)
Besetzungsdatum 15.03.2023
Bewerbungsfrist 28.02.2023

Das sind wir:

Am Lehrstuhl für Datenbanksysteme und Data Mining des Instituts für Informatik und im Munich Center for Machine Learning (MCML) untersuchen wir in Forschung und Lehre neue Methoden zur Analyse komplexer Daten.

Wir suchen Sie:

IT-Systemadministrator (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Betreuung unserer Serversysteme für die Forschung im maschinellen Lernen (CPU- und GPU-Cluster, Fileserver, DB-Server mit Linux und SLURM)

  • Betreuung unserer Arbeitsplatzrechner (Windows, Linux, Mac) und Peripheriegeräte

  • Beschaffungsvorgänge für Hard- und Software

  • Unterstützung unseres Teams (ca. 25 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, mit internationaler Ausrichtung) in Fragen zum IT-Betrieb

  • Mitarbeit in der Rechnerbetriebsgruppe des Instituts für Informatik

Das sind Sie:

  • Sie verfügen über solide Kenntnisse im IT-Bereich, etwa durch eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als Fachinformatiker), ein abgeschlossenes Studium in einem Studiengang mit IT-Bezug oder durch im Rahmen entsprechender Berufserfahrung erworbene Kenntnisse
  • Sie haben Erfahrung mit Linux und Windows sowie Kenntnisse in der Administration von Servern
  • Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und zielorientiert
  • Sie beherrschen Englisch und stehen unserem Team mit Rat und Tat zur Seite

Das ist unser Angebot:


Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Forschungsumfeld sowie Möglichkeiten zur selbstständigen Arbeitsgestaltung und flexiblen Arbeitszeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München (Oettingenstr. 67) und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich
Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen.
Bei entsprechender Qualifikation ist auch eine Vergütung nach TV-L E11 möglich.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an jobs@dbs.ifi.lmu.de oder postalisch mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) bis spätestens 28.02.2023 an:

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Informatik
Lehrstuhl für Datenbanksysteme und Data Mining
Prof. Dr. Thomas Seidl / Susanne Grienberger
Oettingenstr. 67
80538 München

Wo Wissenschaft alles ist.

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie, unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik. Werden Sie Teil der LMU München!

Zurück zum LMU-Stellenportal